Von Stilbruch & Schattensprüngen 1
Allgemein

Von Stilbruch & Schattensprüngen

Von Stilbruch & Schattensprüngen 2
Kleid Charlotte aus Musselin dunkelblau

Mit diesem Kleid bin ich gleich über mehrere Schatten gesprungen.

Oder heisst es dann, dass ich sehr hoch über den Einen sprang? Keine Ahnung, auf jeden Fall ist das absolut jenseits meiner Komfortzone.

Warum?

Zum Ersten: weil es Rüschen hat. Wer mich kennt der weiß: Rüschen gehen gaaaar nicht. Never. Nicht an mir.

Zum Zweiten: es ist aus Musselin! Hallooo? Niemals würde ich mir Kleidung aus Musselin nähen. Tücher, ja, das ist toll. Aber Kleider?!

Nun: ich habe das Gefühl, dass ich, mit fortschreitenden Geburtstagskerzen, immer öfter gern mal was ausprobiere. Und eben über Schatten springe, um dann überrascht zu sein! Aber sowas von!

Von Stilbruch & Schattensprüngen 3

Mit Eintreffen der neuesten Ausgabe der FIBREMOOD N°9 war ich hellauf begeistert von Kleid Charlotte. So feminin, so schön!

Das wollte ich probieren. Aber aus welchem Stoff?

Klar, jede Art von Viskose & Tencel wäre denkbar und wunderschön. Fällt toll, sieht edel aus. Unbedingt!

Aber dann fiel der Blick auf unsere Musselinstoffe. Hey, warum eigentlich nicht?

Musselin ist super leicht, einfach zu verarbeiten und wir haben ihn in traumhaften Farben! Ausserdem – sollte das Experiment ‚Rüsche an Mira‘ total in die Hose gehen, dann war es wenigstens nicht so preisintensiv 😉

Gesagt – genäht!

Und was soll ich sagen? Das war nicht meine letzte Charlotte. Ich finds toll! Der Schnitt sitzt richtig gut, die Abnäher im Rücken passen sich perfekt an , der Stoff ist super leicht und trägt sich ganz wunderbar und bequem!

Der erwartete Reinfall blieb also aus, auch wenn die Stoffart und der Kleiderschnitt schon eher einen Stilbruch darstellen… aber ich mag das echt!

Von Stilbruch & Schattensprüngen 6

Nur eine Sache, für die ich eine Lösung finden muss: vorn ist es doch recht kurz und meine Beine sind jetzt nicht gerade der Körperteil, der mich stolz macht…. also nähe ich beim nächsten Mal vielleicht doch lieber die lange Version? Die gibt es nämlich auch und sieht sicher auch umwerfend aus!

Von Stilbruch & Schattensprüngen 7

Man sollte also öfter mal was ausprobieren. Kann daneben gehen, kann aber auch gut werden! Und vielleicht entdeckt man dadurch ja ganz neue Seiten an sich?

Machts hübsch! 😉

Eure Mira

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.